Ja! Es gibt sie! Noch und immer wieder: die Quetschenweiber. In einer kleineren Formation, spielwütig wie eh und je bereichern sie mit einem tanzbaren Repertoire aus französischen Musette-Walzern, Polkas, Tarantellas, Tangos und vielen Liedern Ihre Feste, Vernissagen und Veranstaltungen. Die meisten Stücke stammen aus der Feder von Michaela Dietl.
Die Percussionistin Rosa Kindl rhythmisiert diese durch und durch europäische Strassenmusik.
Zu hören sind die Quetschenweiber zudem in orchestralen Kompositionen wie Kantate, Requiem und Sinfonia Fantasia, komponiert von Michaela Dietl, zusammen mit anderen Musikerinnen - Streichquartett, Oboe, Sopran, Alphorn und Schlagwerk.


Die nächsten Auftritte:

 

27. August 2017: Privater Geburtstag
16.00 Uhr

23. September 2017: Auftritt Nachbarschaftsfest Ingolstädter Straße
Ingolstädter Straße 93, 80939 München
13.00 Uhr

30. September 2017: Aufführung des Requiems "Gedenken in Liebe"
von Michaela Dietl für Akkordeonorchester, Sopran und Alphorn
in Reutte/Tirol
Evangelische Pfarrkirche
Albert Schweitzer Str. 4, A-6600 Reutte
19.30 Uhr

18. November 2017: Uraufführung der "Sinfonie der Fantasie"
Musik: Michaela Dietl
Sendlinger Himmelfahrtskirche
Kidlerstr. 15, 81371 München
20.00 Uhr

4. Dezember 2017: Michaela Dietl und ihre Quetschenweiber
im Bayrischen Landtag
SPD-Veranstaltung zum Frauenwahlrecht - Anschlussmusik zum Film "Die göttliche Ordnung"
20.30 bis 22.30 Uhr

24. Dezember 2017: Weihnachtsbenefiz für Münchner Obdachlose
Michaela Dietl und Akkordeon-Ensemble
Hofbräuhaus München
Platzl 9, 80331 München
17.15 bis 18.00 Uhr

13. Juli 2018: Auftritt bei den Garchinger Kulturwochen
Garching
18.00 Uhr
(Genauere Informationen werden noch bekannt gegeben)

2. November 2018: Aufführung des Requiems "Gedenken in Liebe"
von Michaela Dietl für Akkordeonorchester, Sopran und Alphorn
Sendlinger Himmelfahrtskirche
Kidlerstr. 15, 81371 München
20.00 Uhr

10. November 2018: Aufführung des Requiems "Gedenken in Liebe"
von Michaela Dietl für Akkordeonorchester, Sopran und Alphorn
Klettham/Erding
(Genauere Informationen werden noch bekannt gegeben)

22. November 2018: Aufführung des Requiems "Gedenken in Liebe"
von Michaela Dietl für Akkordeonorchester, Sopran und Alphorn
Starnberg
(Genauere Informationen werden noch bekannt gegeben)